Veranstaltungen Geburtshilfe

Online – Informationsabend für werdende Eltern

003 Neues Titelbild Infoabend werdende Eltern Dez 2021

Aktuell finden auf Grund der Corona Beschränkungen die Informationsabende für werdende Eltern online auf Facebook statt.

In unserem monatlichen Livestream auf unserer Facebook Seite erhalten Sie wichtige Informationen zur Geburt im St. Vinzenz-Krankenhaus und können Ihre Fragen live im Chat stellen. Die Informationsabende werden hier auf unserer Homepage sowie auf auf Facebook angekündigt. Das Video des Livestreams steht im Anschluss auf Facebook und auf unserem YouTube Kanal noch einen Monat zum Anschauen zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungen

  • Informationen zur Ernährung, zum Verlauf einer normalen Geburt, zu den Möglichkeiten der Schmerzlinderung unter der Geburt, zum Wochenbett und zum Stillen
  • Schwangerschaftsgymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit, zur Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden, zur Stärkung der Muskulatur
  • Atem- und Entspannungsübungen zur Stärkung des Körpergefühls, zum Abbau von Ängsten, zur Vorbeugung von Verspannungen und zur Erleichterung und Verkürzung der Geburtsphasen
  • Ärztlicher Informationsabend, wenn von den Teilnehmern gewünscht
  • Besichtigung der Entbindungsräume und der Wochenstation

Folgende Kurse werden regelmäßig angeboten:

  • Kurs für Frauen
  • Kurs für Paare
  • Auffrischungskurs für Mehrgebärende

Gebühr:

Für die Schwangere: Vorkasse 80 € (Wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.)

Für den Partner beim Paarkurs: 15 € (am 1. Abend zu entrichten)

Leitung: Hebammen

Gerne bieten wir auf Anfrage auch einen Kurs in persischer Sprache an.

Unsere Kursräume sind klimatisiert.

Anmeldung: Info-Telefon
06181 / 272-482
Mo   11:00 – 14:00 Uhr
Di    13:00 – 14:30 Uhr
Do   16:00 – 18:00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Akupunkturtermine derzeit nur mit telefonischer Vorreservierung stattfinden können. Außerdem benötigen Sie einen tagesaktuellen (maximal 24 Stunden alt) negativen Corona-Test einer anerkannten Teststelle.Vielen Dank.

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung – ab der vollendeten 36. Schwangerschaftswoche

Ziele:
– Bessere Reifung des Gebärmutterhalses
– Verkürzung der Geburtsphasen
– Erleichterung unter der Geburt

Termine: Jeden Dienstag um 10:00 Uhr (30 Min.)

Ort: St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau, Kreißsaal, 3. Stock

Kosten: 10 € pro Sitzung (Materialkosten)

Anmeldung bitte telefonisch unter: 06181 / 272-482

Informationen unter: 06181 / 272-482 (Info-Telefon) zu folgenden Zeiten:
montags von 11:00 bis 14:00 Uhr
dienstags von 13:00 bis 14:30 Uhr
donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr

Ein Kind ist unterwegs und plötzlich steht die Welt Kopf!

Von diesem Moment an hat jede schwangere Frau Anspruch auf die Betreuung durch eine Hebamme. Wir, die Hebammen des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau sind für Sie da und möchten Sie während dieser wichtigen und ereignisreichen Zeit rund um die Geburt begleiten.

Haben Sie Fragen?

Wir geben Ihnen Tipps zur regelrechten Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Gerne sprechen wir mit Ihnen auch über Ihre Wünsche und Hoffnungen und versuchen, Unsicherheiten und Ängste abzubauen.

Bei auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. verstärkte Übelkeit, Wassereinlagerung, Krampfadern, Beckenendlage u. a., stehen wir Ihnen mit umfassender Begleitung und Hilfeleistung zur Seite.

Für Fragen um das Stillen, die Ernährung und Versorgung des Kindes sind wir Ihr Ansprechpartner.

Jede Schwangerschaft verläuft ein bisschen anders, deshalb ist es unser Ziel, Sie persönlich und individuell zu betreuen, damit es für Sie ein „rundes Ereignis“ wird.

Im Rahmen unserer Hebammenberatung bieten wir Ihnen eine spezielle Akupunkturberatung an. Eine Anmeldung erbitten wir über unser Infotelefon.

Die Chinesische Medizin versteht den Menschen in seiner Gesamtheit. Sie konzentriert sich auf das Zusammenspiel von Konstitution und Lebenssituation und erforscht, wie dies die Entstehung von Erkrankungen bedingt. Dieses Verständnis für die persönliche Dynamik bildet dann die Grundlage für die Behandlung.

Deshalb ist eine ausführliche Beratung (Anamneseerhebung) wichtig, um gezielt Beschwerden in der Schwangerschaft zu behandeln und zu lindern, wie z.B.:

  • Schwangerschaftsübelkeit, -erbrechen
  • Schmerzen verschiedener Ursachen (Kopf, Rücken, Bauch)
  • Steißlage (Moxatherapie zur Wendungsunterstützung
  • Allergien
  • Wassereinlagerungen (EPH-Gestose)
  • Schlafstörungen, nervöse Unruhe
  • Karpaltunnelsyndrom (schwangerschaftsbedingt)
  • Geburtserleichterung, Schmerzlinderung
  • Milchbildung (Förderung)
  • Milchstau oder Brustentzündung
  • Schmerzhafte Nachwehen
  • Harnverhalt, Verstopfung

Auf Sie und Ihren Nachwuchs freut sich das Hebammenteam des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau

Info-Telefon: 0 61 81 / 272-4 82
Montag: 11:00 – 14:00 Uhr
Dienstag: 13:00 – 14:30 Uhr
Donnerstag: 16:00 – 18:00 Uhr

Nach der Geburt bilden sich die Schwangerschaftsveränderungen einer Frau in unterschiedlicher Weise und Tempo zurück. Gezielte Rückbildungsgymnastik kann und soll diesen Prozess unterstützen. Größtmögliche Wirkung erzielt die Gymnastik, wenn sie ab der 5. Woche nach der Geburt beginnt und über mindestens sechs Monate konsequent fortgeführt wird.
Die Rückbildungsgymnastik dient zur:
  • Anregung von Kreislauf
  • Atmung und Stoffwechsel
  • Inkontinenzprophylaxe
  • Thromboseprophylaxe
  • Förderung des Wohlbefindens
  • Festigung der Bauch- und Beckenmuskulatur
Die Anleitung erfolgt durch erfahrene Hebammen der Geburtsfhilflichen Abteilung. Die Kosten werden für gesetzlich Versicherte von den Krankenkassen übernommen.
 
Aktuell finden bedingt durch die Corona-Pandemie noch keine Kurse statt. Die Termine werden wir an dieser Stelle bekannt geben.

Ort: Kursraum vor dem Kreißsaal, Neubau, 3. StockInformationen und Anmeldungen erbeten unter

06181 / 272-482 (Info-Telefon) zu folgenden Zeiten:
montags von 11:00 bis 14:00 Uhr
dienstags von 13:00 bis 14:30 Uhr
donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr

Virtuelle Kreißsaalführung

Da wir aktuell keine Kreißsaalführungen vor Ort anbieten können, haben wir dieses Video gedreht: Unsere Hebamme Annett Richter führt durch unserer Kreißsäle Liane, Pusteblume und Strudel und erläutert alles Wichtige – vom mobilen CTG bis zu möglichen Geburtspositionen, den Besonderheiten unserer Kreißsaalbetten bis hin zu Entspannungsbädern, Aromatherapie und den Vorteilen einer Wassergeburt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenübertragung an YouTube.
Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Video laden