• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
Banner
© 2020 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Geburtshilfe

Drucken

Sehr geehrte werdende Eltern, hier finden Sie aktuelle Informationen während der Corona-Zeit, die die Schwangerschaft und Geburt betreffen: Informationen für Schwangere und werdende Eltern

Unsere Geburthilfe Station lernen Sie in diesem Video kennen.

Mit Hilfe eines 360° Panoramas können Sie einen Einblick in unsere Kreißsäle Pusteblume, Liane und Strudel erhalten. Viel Spaß beim Anschauen!


Sehr geehrte werdende Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Geburtshilfliche Abteilung interessieren und unsere Homepage besuchen.

In unserem St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns und Ihre Gesundheit und die Ihres Kindes liegen uns am Herzen. Unter diesem Leitsatz versuchen wir eine Geburt zu dem werden zu lassen, was sie für uns ist: das bedeutungsvollste Ereignis in Ihrem Leben.

In unserem Hause werden in jedem Jahr über 1.000 Kinder geboren. Das Team für Geburtshilfe möchte alle werdenden Eltern begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir arbeiten stets daran die neuesten Erkenntnisse der modernen und selbstbestimmenden Geburtshilfe und neue Methoden der Neugeborenenversorgung umzusetzen.

Mit einem atmosphärisch gestalteten Kreißsaal haben wir die Grundlage einer selbst bestimmten und entspannten Geburt gelegt.

Es ist uns wichtig, eine ganzheitliche und familienorientierte Betreuung in der Geburtshilfe zu ermöglichen, damit junge Eltern mit einer größtmöglichen Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind die Klinik verlassen.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Eltern-Kind-Beziehung zu unterstützen und zwar in Form von Aufklärung, Beratung und Anleitung der Mütter und Väter.

Wir wollen, dass auch in der Klinik die Mutter-Kind-Bindung gefördert wird.

Mit unserem Konzept wollen wir für Sie alles rund um die Geburt Ihres Kindes abdecken und Ihnen einen individuellen Krankenhausaufenthalt ermöglichen.

Selbstverständlich halten wir im Bedarfsfall alle Möglichkeiten der modernen Medizin bereit, damit Ihre und die Sicherheit Ihres Kindes jederzeit gewährleistet ist.

Wir wünschen Ihnen einen erfreulichen Verlauf der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und freuen uns über die Inanspruchnahme unserer Kurse.

Sollten Sie Fragen zu unseren Kursen, zur Anmeldung zur Geburt, zur Hebammenberatung etc. haben, erreichen Sie uns unter (06181) 272-482 (Info-Telefon) zu folgenden Zeiten:
montags von 11:00 bis 14:00 Uhr
dienstags von 13:00 bis 14:30 Uhr
donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns zu unseren Informationsabenden jeden 1. und 3. Donnerstag des Monats ab 19:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir möchten Sie auf der Suche nach einer kompetenten Begleitung für die Schwangerschaft und nach der Geburt unterstützen. Hebammen, die in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis tätig sind, finden Sie auf der Seite des Gesundheitsamtes des Main-Kinzig-Kreises: Hebammenliste

Seit 19.09.2001 befindet sich am St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau eine Babyklappe. Diese wird vom Sozialdienst katholischer Frauen unterhalten. Detaillierte Informationen sowie die Wegbeschreibung finden Sie hier: Babyklappe

Ihr
Professor Dr. med. Georg-Friedrich von Tempelhoff
und das Geburtshilfliche Team

 

 Hebammen 02-2019 bearbeitet
Team der Hebammen
 
 Team Wochenstation 2019
 Team der Wochenstation