• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
© 2018 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Orthopädie/Unfallchirurgie/Handchirurgie/Sportmedizin

Drucken

Mehling   Eberhardt2

Priv.-Doz. Dr. med.
Isabella M. Mehling

Ärztliche Leitung
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie,
mit Zusatzbezeichnung Handchirurgie,
Sportmedizin

 

Priv.-Doz. Dr. med.
Christian Eberhardt
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie
Sportmedizin

 

Beschwerden am Bewegungsapparat können durch Verletzungen und Unfälle verursacht werden. Häufig führen jedoch auch Veränderungen durch Verschleiß an den Gelenken zu einer inschränkung der Beweglichkeit, verbunden mit Schmerzen und einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität. Das Fachgebiet der Orthopädie bietet vielfältige Ansätze und Methoden, um durch eine gezielte Behandlung Schmerzen zu lindern, die Beweglichkeit zu verbessern und Ihnen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen - sprechen Sie uns an.

Unsere Praxis bietet Ihnen die Diagnostik und Behandlung des kompletten Spektrums der Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Schwerpunkten Handchirurgie und Endoprothetik auf hohem
Niveau an. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Ihnen sämtliche Therapieoptionen im persönlichen Gespräch zu erläutern und die Behandlung entsprechend Ihrer Bedürfnisse zu gestalten. Unsere Behandlungsphilosophie zielt dabei an erster Stelle auf eine Wiederherstellung ihres Wohlbefindens durch die Anwendung nicht operativer Behandlungsoptionen. Durch die Anbindung der Praxis an das St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau ist aber auch in den Fällen, in denen eine operative Behandlung nicht mehr zu vermeiden ist, eine persönliche Versorgung durch unsere Ärzte vor Ort möglich.

Privatdozentin Dr. med. Isabella M. Mehling und Privatdozent Dr. med. Christian Eberhardt sind auf Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates einschließlich sportmedizinischer Fragestellungen spezialisiert. Besondere Behandlungsschwerpunkte unserer Praxis sind dabei die Gebiete der Handchirurgie und der Endoprothetik, also der künstliche Gelenkersatz.

Privatdozentin Dr. Mehling besitzt die Zusatzbezeichnung Handchirurgie und hat auf diesem Gebiet bereits langjährig Erfahrung. Fr. Dr. Mehling ist neben der Ärztlichen Leitung des MVZ auch Leiterin der Sektion Handchirurgie am St. Vinzenz-Krankenhaus.

Privatdozent Dr. Eberhardt verfügt über die seltene Zusatzweiterbildung „Spezielle Orthopädische Chirurgie" und hat seinen operativen Behandlungsschwerpunkt seit Jahren auf dem Gebiet der Endoprothetik. Neben seiner Tätigkeit im MVZ ist er Leiter der Sektion Endoprothetik und Orthopädische Chirurgie am St. Vinzenz Krankenhaus und damit auch für die Führung des am Hause etablierten zertifizierten EndoProthetikZentrums zuständig.

Bei der Behandlung in unserer Praxis werden standardisierte Verfahren auf Wunsch und entsprechend Ihrer Bedürfnisse mit alternativen Therapieformen wie Akupunktur, Chirotherapie
oder auch Taping kombiniert.

Zusätzlich erfolgt nach abgeschlossener, operativer Therapie eine kontinuierliche und individuelle Nachbehandlung.

Wir freuen uns, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken!