• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
© 2017 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Neurochirurgie

Drucken

Portrait Göktas       

Dr. med. Volkan Göktas
Facharzt für Neurochirurgie

 

 


LogoWSZ 2017

Erkrankungen der Wirbelsäule, des Kopfes sowie der peripheren Nerven schränken den Wirkungsbereich ein und vermindern die Lebensqualität. Ursächlich sind häufig Funktionsbeeinträchtigungen des eigenen Körpers verbunden mit komplexen Schmerzzuständen. Durch eine sorgfältige Untersuchung müssen zunächst die Auslöser der Erkrankung gefunden und die Folgen analysiert werden. Im Rahmen einer persönlichen Beratung nehmen wir uns Zeit, gemeinsam mit Ihnen als unseren Patienten eine individuelle Behandlung zu planen. Zur Behandlung steht ein umfassendes Leistungsspektrum unter modernsten technischen Bedingungen zur Verfügung. Wir wenden alle etablierten sowie hochspezialisierten Verfahren an, die unter wissenschaftlich anerkannten Kriterien für eine individuelle Therapie ausgewählt werden können. Eine kontinuierliche und individuelle Nachbehandlung schließt sich der Therapie an.

Neben der Praxistätigkeit ist Dr. med. Volkan Göktas in der Abteilung Wirbelsäulenchirurgie des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau tätig. Somit können wir unseren Patienten in Kooperation mit dem St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Neurochirurgie sowie die Nachbehandlung anbieten.