• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
Banner
© 2017 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Wirbelsäulenchirurgie

Drucken

Portrait Göktas       

Dr. med. Volkan Göktas
Facharzt für Neurochirurgie

 

 

 

LogoWSZ 2017



Leistungsspektrum
Methoden
Mikrochirurgie
mikroskopisch assistiert minimal-invasive Verfahren
Stabilisationen (offen, perkutan, minimal-invasiv, transmuskulär, dynamisch)
Implantation von künstlichen Bandscheiben im Hals- und Lendenwirbelsäulenbereich
Faserringverschluss (Anulus Repair)
starrer Bandscheibenersatz
Wirbelgelenkersatz
ISG-Arthrodese
Kyphoplastie
Elastoplastie
Wirbelkörperersatz (HWS, BWS, LWS)
Diskographie
IDD-Behandlung
Facettenblockaden, Infiltrationen
Medikamentenpumpen

Wirbelsäulenerkrankungen
Bandscheibenvorfall und -verschleiß
Wirbelkanaleinengung (Spinalkanastenose)
Rückenschmerzen aufgrund von Wirbelgleiten (Spondylolisthese), Instabilität der Wirbelsäule, Wirbelgelenkarthrose, Wirbelsäulenfehlstellung (degenerative Skoliose, Kyphose, Hyperlordose)
ISG-Arthrose
Wirbelkörperbruch

Neurochirurgische Erkrankungen
Schmerz- und Spastikbehandlung
Periphere Nervenchirurgie

Kontakt über:
Medizinisches Versorgungszentrum am St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau GmbH
Tel: (06181) 272-6740
Fax: (06181) 272-67424