• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
Banner
© 2020 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Wochenstation

Drucken

Auf unserer integrativen Wochenstation werden Sie und Ihr Kind von Kinderkrankenschwestern betreut.

Team Wochenstation 2019
Team der Wochenstation

 

Auf unserer Station sorgen wir von Anfang an für eine ganzheitliche, familienorientierte Betreuung und Pflege von Mutter und Kind. 

Wir fördern die Mutter-Kind-Beziehung und geben Ihnen als Eltern umfassende Anleitung, Beratung und Hilfestellung bei der Versorgung Ihres neugeborenen Kindes, damit Sie mit einer größtmöglichen Sicherheit im Umgang mit Ihrem Kind nach einigen Tagen die Klinik verlassen können.

Wickelraum klein

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an die für Sie zuständige Pflegekraft. Im Rahmen des ganzheitlichen Pflegekonzeptes ist sie Ansprechpartnerin für alle Fragen, die in der Zeit des stationären Aufenthalts aktuell werden.    


Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit des 24-Stunden-Rooming-In.
Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, sich auf die Individualität Ihres Kindes einzustellen und Ihr Verhalten seinen Bedürfnissen und seinem Rhythmus anzupassen.

Sollten Sie einmal die persönliche Überwachung Ihres Kindes nicht sicherstellen können, so haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind auch bei uns im Neugeborenenzimmer abzugeben.

DSC01919a kl


Das im Kreißsaal begonnene Kennenlernen von Mutter, Vater und Kind (das sogenannte "BONDING") wird von uns weiter gefördert.


Wir bieten Ihnen weiterhin:

Das Stillen ist die natürlichste und beste Ernährung für das Neugeborene. Deshalb ist uns die Unterstützung des Stillens ein großes Anliegen.
Für alle Mitarbeiterinnen finden regelmäßig Still-Fortbildungen durch eine WHO-zertifizierte Trainerin statt.

Auch eine zertifizierte Laktationsberaterin steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Stillen zur Verfügung.

DSC01925a1

 Sie haben die Möglichkeit, von Montag bis Freitag an der Wochenbettgymnastik teilzunehmen.


Alle Zimmer sind mit Wickeltisch, Telefon, Fernsehanschluss, Badezimmer und WC ausgestattet.

Familienzimmer 1 klein  _DSC2652


 Möchten Sie als junge Familie die ersten Tage nach der Geburt gemeinsam erleben, bieten wir Ihnen, soweit es möglich ist, ein Familienzimmer an.
Familienzimmer 2 klein


Die Mahlzeiten werden als Selbstbedienungsbuffet angeboten und die Essenszeiten sind verlängert, damit der Stillrhythmus, den das Kind vorgibt, nicht gestört wird und die Mütter trotzdem ihre Mahlzeiten in Ruhe einnehmen können. Mittags werden Sie von 12:00 - 13:00 Uhr am warmen Buffet bedient. Hierfür wurde ein Aufenthaltsraum eingerichtet, in dem außerhalb der Essenszeiten auch Besuch empfangen werden kann.

 Wostat Jan 12 070


Der Tagesablauf auf der Station nimmt sehr viel Rücksicht auf die Bedürfnisse von Mutter, Vater und Kind. Feste Weckzeiten wurden daher aufgehoben.


Die Mutter-Kind-Zimmer sind für Väter und Geschwisterkinder zwischen 08:00 und 20:00 Uhr jederzeit zugänglich. Um für die Mütter ein Maximum an Rückzugsmöglichkeit zu gewährleisten, gibt es für alle anderen Besucher die Möglichkeit, sich mit Mutter und/oder Kind zwischen 14:00 und 17:00 Uhr in der Cafeteria oder außerhalb der Essenszeiten im Aufenthaltsraum auf der Station aufzuhalten.


Die Versorgung Ihres Kindes durch Kinderärzte ist stets gewährleistet. Täglich finden ärztliche Untersuchungen durch Kinderärzte statt.


Bei jedem Neugeborenen erfolgt durch Messung auf der Hautoberfläche eine Überwachung der Neugeborenengelbsucht. Wenn erforderlich stehen spezielle UV-Lampen zur Therapie der Neugeborenengelbsucht zur Verfügung.


Im Rahmen der Hessischen Kindervorsorge bieten wir eine Früherkennungsuntersuchung von Stoffwechselstörungen und einen Hörtest an. Wir nehmen an der zentralen Datenerfassung des Screening-Zentrums des Landes Hessen teil.


sarasell web babylotsin

Unsere Babylotsin Sara Sell lotst gerne durch die erste Zeit mit Ihrem Neugeborenen. Sie berät, informiert und vermittelt bei Fragen zu bestehenden Angeboten der Frühen Hilfen und unterstützt bei Problemen mit Behörden und Ämtern.

Ihre Sprechzeiten sind Montag bis Mittwoch und Freitag zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr.

Telefon: 06181 272-440. E-Mail: babylotsen@vinzenz-hanau.de. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Ein Fotografenteam steht Ihnen zur Verfügung, um Fotos Ihres Kindes in den ersten Lebenstagen zu erstellen. Auf Ihren Wunsch kann ein Foto Ihres Babys in der Babygalerie auf unserer Homepage veröffentlicht werden. http://www.vinzenz-hanau.de/aktuelle-informationen/babygalerie 
Auch verschiedene lokale Tagezeitungen veröffentlichen unsere Babyfotos.
Es besteht die Möglichkeit, eine Fotomappe Ihres Kindes vom Fotostudio kostenpflichtig erstellen zu lassen.


Unser vollständiges Kursangebot mit Informationen und Terminen finden Sie in unserer aktuellen Kursbroschüre unter der Rubrik Kursangebot Geburtshilfe