• St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau
Banner
© 2017 St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH
Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau
Tel.: (06181) 272 - 0, Fax: (06181) 272 - 626
E-Mail: info@vinzenz-hanau.de

Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistentin/-en

Drucken

Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistentin/-en

Zum 01.04.2019 sind Ausbildungsplätze zur/zum Operationstechnische/n Assistentenin/-en in unserem Hause zu besetzen.

Während der praktischen Ausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistentin/-en (DKG) werden Sie insbesondere mit den vielfältigen Aufgaben im OP, aber auch in den Funktionsbereichen Endoskopie, Ambulanz und Zentralsterilisation, sowie den chirurgischen Stationen, vertraut gemacht.

Zu den Schwerpunkten der theoretischen Ausbildung zählen unter anderem die allgemeine und spezielle OP-Technik-Lehre, Anatomie und Physiologie, Chirurgie, sowie Hygiene und medizinische Mikrobiologie.

Im Haupteinsatzgebiet Operationsabteilung decken die OTAs folgende Aufgabenbereiche ab:

- fachkundige Betreuung der Patienten unter Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation
- Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im Operationssaal
- Vorbereitung von Operationen, einschließlich der Instrumente, Geräte und des Verbrauchsmaterials
- Unterstützung der operierenden Gruppe vor, während und nach der Operation
- Sachkenntnis und Wartung von medizinischen Instrumenten, Apparaten und Materialien
- Verantwortung für aseptische Arbeitsweise
- Verantwortung für die Durchführung hygienischer Maßnahmen
- administrative Aufgaben
- Anleitung bzw. Ausbildung von neuen Mitarbeitern und Auszubildenden

Voraussetzungen:

Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes durch Ärztliches Attest, Realschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung der mittleren Reife oder Hauptschulabschluss und eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung von mind. 2 Jahren.

Haben Sie noch Fragen? Unser Leiter der OP-Abteilung, Herr Markus Kuska, steht Ihnen gerne unter der Telefonnummer (06181) 272-468 zur Verfügung.

Wenn Sie jetzt Lust auf diesen Ausbildungsberuf bekommen haben, dann lassen Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen zukommen:

St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH, Personalabteilung, Am Frankfurter Tor 25, 63450 Hanau, gerne auch per e-Mail an: personal@vinzenz-hanau.de